Interview Lisa Nennstiel (Absolventin Visagistin Kurs)

Blog

Lisa Nennstiel ist stolze Absolventin des Visagistin Kurs bei der NHAD. In diesem Interview berichtet Sie darüber, wie Sie sich hierfür entschied und welche Erfahrungen Sie sammelte.

Interview%2BLisa%2BNennstiel

Stellen Sie sich bitte kurz vor.

Mein Name ist Lisa Nennstiel. Derzeit besuche ich die 12. Klasse eines Gymnasiums in Erfurt.

Warum haben Sie sich für das Fernlernen entschieden?

Ich habe mich für das Fernstudium entschieden, weil ich neben der Schule leider nicht viel Zeit besitze noch etwas neues zu lernen. Daher dachte ich, dass ich mit einem Fernstudium meine Zeit individuell einteilen und mein Tempo selbst bestimmen kann.

Wie sind Sie auf die NHAD gekommen und welchen Kurs absolvieren Sie?

Ich mache den Visagistin Kurs. Das Thema des Kurses stand schon lange fest, denn ich wollte mehr über die Visagistik lernen, weil ich schon immer Spaß daran hatte anderen Menschen ein tolles Make-up aufzutragen. Auf die NHAD bin ich dann bei meinen Internetrecherchen zum Thema Visagisten Ausbildung gestoßen.

Warum haben Sie sich für den Visagistin Kurs entschieden?

Für den Kurs habe ich mich entschieden, da er zum einen relativ günstigen ist und zum anderen habe ich im Internet nur gute Bewertungen über Kurse der NHAD gefunden, was mich letztlich überzeugte den Kurs zu buchen.

Können Sie bitte kurz zusammenfassen, welche Inhalte im Visagistin Kurs vermittelt werden und ob Sie das Gefühl haben, das erworbene Wissen später anwenden zu können.

In dem Kurs werden viele verschiedene Dinge gelehrt. Es fängt an mit Grundlagen, wie eine Basis auftragen oder wie eine ideale Augenbraue aussieht. Das vermittelte Wissen wendet man dann in jeder darauffolgenden Lektion wieder an, um sich Schritt für Schritt zu verbessern. Natürlich gibt es auch Lektionen, die auf einer anderen aufbauen beziehungsweise noch vertiefendes Wissen dazu enthalten. Aber man lernt auch, zum Beispiel Frisuren zu machen oder welches Make-up zu welchem Anlass passt. Generell finde ich die Kursinhalte sehr wichtig und kann die später durchaus wieder anwenden. Die Themen sind sehr vielfältig, erfordern oft viel Kreativität und es macht wirklich Spaß die eigenen Ideen umzusetzen.

Sind Sie mit der tutoriellen Betreuung durch die Dozentin der NHAD zufrieden?

Ich bin mit der Betreuung meiner Dozentin sehr zufrieden. Bei Fragen, bekam ich immer direkt eine Antwort sowie auch konstruktive Kritik und Lob, wenn etwas gut gelungen ist. Die Aufgaben zu den entsprechenden Lektionen werden immer schnell korrigiert.

Was ist aus Ihrer Erfahrung das Erfolgsrezept beim Fernlernen?

Meine Erfahrung hat mir gezeigt dass man sich auf jeden Fall die Lektionen genau durchlesen muss und sich bei der Ausführung Zeit lassen sollte. Wenn an einem Tag kaum Zeit zur Verfügung hat, sollte man sich zwei Mal überlegen ob man den Termin nicht auf einen anderen Tag verschieben sollte. Außerdem ist es wichtig, vorher darüber nachzudenken, wie das Make-up in etwa aussehen sollte, um dieses dann gut in die Tat umsetzen zu können.

Was ist Ihre persönliche Nachricht an alle zukünftigen Fernschüler?

Ein Fernstudium bei der NHAD lohnt sich auf jeden Fall, weil es sowohl lehrreich ist als auch viel Spaß macht.

Absolventin

Lisa Nennstiel ist stolze Absolventin des Visagistin Kurs bei der NHAD.

Bleiben Sie auf dem neusten Stand

Sie möchten immer als Erster von neuen Kursen und aktuellen Angeboten erfahren? Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an!
Anmeldung erfolgreich!