Ihre Wunschliste ist leer. 
0221 995 7330
Mo. - Fr. 8.30 - 17.00 Uhr Rufen Sie mich zurück
Studienkatalog

Social Media

Social Media
ZFU%20Zugelassen
Kostenlose Probelektion
Einschreiben
4x
87,00  €
Gesamtgebühr
348,00 €
0/5
Erfahrungen von Studenten
ALLGEMEIN

Alles über Social Media Manager Ausbildung

Die Begriffe Social Media, Social Networks oder Social Communities gehören heutzutage in jede Unternehmensstrategie. Facebook, Youtube, Twitter und Xing gehören zum Privatleben, Berufsalltag und selbst zur Stellensuche mit dazu. Unternehmen, Selbstständige und Konzerne besitzen aussagekräftige Profile in den verschiedenen sozialen Netzwerken, verkaufen über diese ihre Produkte sowie Dienstleistungen und betreiben Branding- sowie Marketingmaßnahmen.

Social Media Manager Aufgaben

Das Berufsfeld eines Social Media Managers umfasst in der Regel die folgenden Aufgaben:

  • Strategische Planung der sozialen Netzwerke
  • Kampagenplanung
  • Unternehmenskommunikation im Social Media
  • Redaktionelle Planung und Pflege der Social Media Plattformen
  • Erstellung von Inhalten
  • Analyse von Aktionen und Entwicklungen in den sozialen Netwerken

Nach Abschluss der Social Media Ausbildung bei der NHAD wissen Sie genau, wie Sie alle Aktivitäten planen und umsetzen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie für Kunden oder Vorgesetzte den Erfolg greifbar machen beziehungsweise monetarisieren.

Welche Voraussetzungen braucht man für die Social Media Schulung?

Vor dem Beginn der Social Media Manager Ausbildung sollten Sie sich einige Frage stellen und beantworten:

  • Begeistern mich soziale Netzwerke?
  • Arbeite ich gerne im Büro und an Computern?
  • Arbeite ich gut im Team zusammen?
  • Habe ich Freude am Kundenkontakt?
  • Bin ich bereit, mich ständig weiterzubilden?
  • Bin ich bereit, in Notfällen auch außerhalb der regulären Arbeitszeiten tätig zu sein.
  • Identifiziere ich mich leicht mit Unternehmen und deren Produkte?

 Können Sie diese Fragen alle mit "ja" beantworten? Dann besitzen Sie die richtige Motivation, um an dieser Social Media Schulung teilzunehmen. Alle weiteren Fähigkeiten und Kenntnisse eignen Sie sich während des Kurses an.

Unterschied Social Media und Online Marketing?

Genau genommen stellt das Social Media Management eine Unterdiziplin des Online Marketings dar. Der größte Unterschied besteht darin, dass Social Media Manager weniger am Direktverkauf interessiert sind als Online Marketing Manager. Im Social Media Management geht es mehr darum die Stimmung und Meinung des Kunden kennenzulernen und die Markenbekanntheit zu steigern. Außerdem deckt ein professionelles Monitoring oft schon früh Quellen der Kundenunzufriedenheit auf und gibt dem Unternehmen die Chance, dieser entgegenzuwirken.

PROGRAMM

Programm Social Media Manager Ausbildung

In den verschiedenen, von Fachleuten erstellten Lektionen erfahren Sie alles, was Sie über das Social Media Management wissen müssen.

Grundlagen Web 2.0 / Social Media

Die Social Media Ausbildung beginnt natürlich mit den Grundlagen auf die Sie in den weiteren Lektionen aufbauen. Neben der notwendigen Fachterminologie, erfahren Sie auch alles über die Entwicklung der sozialen Netzwerke und über das Profil eines Social Media Managers.

Social-Media-Landschaft

Sie lernen während Ihrer Ausbildung das komplette Social Media Umfeld kennen. Neben theoretischen Definitionen und Unterschieden verbessern Sie Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten vor allem durch das Studium von "Best Practise" Beispielen.

Facebook, Xing, Twitter, Google+, Youtube, Blogs

Social Media besteht nicht nur aus einer Plattform. Gerade die Vielfalt und besonderen Eigenschaften der sozialen Netzwerke lassen eine Vielzahl von Türen offen stehen, durch die Sie hindurchgehen können. Lernen Sie die Stärken und Schwächen der Netzwerke kennen und finden Sie heraus, für welches Ziel, welche Plattform die Richtige ist.

Social Media in der Unternehmenskommunikation - Social Media Strategie

Soziale Netzwerke entwickeln sich immer schneller zum zentralen Punkt der Unternehmenskommunikation. In diesem Block erfahren Sie alles über mögliche Strategie hierfür und wie Sie erkennen, welche Strategie die größten Erfolge für Ihre Unternehmen oder Ihren Auftraggeber versprechen.

Handlungs- und Rechtssicherheit im Bereich Social Media

Auch auf den sozialen Netzwerken befinden sich eine Vielzahl von rechtlichen Fallen, die Sie erkennen und fachgerecht umgehen müssen. Mit den entsprechenden Kenntnissen verhindern Sie, dass hier mögliche Rechtsansprüche Dritter entstehen.

Social-Media-Controlling, Monitoring und Evaluation

Zum Schluss wird abgerechnet: Lernen Sie die wichtigsten Kennzahlen kennen und zeigen Sie Vorgesetzten oder Auftraggebern Ihre Erfolge. Die besten Strategien und Aktionen bringen Sie schließlich nicht weiter, wenn Sie deren Wert nicht belegen können.

ZERTIFIKAT

Qualifiziertes Zertifikat

Am Ende des Kurses können Sie kostenlos an einer Online-Abschlussprüfung teilnehmen, um dasQualifiziertes Zertifikat qualifizierte NHAD-Zertifikat zu erwerben.

Voraussetzung für die Teilnahme sind die Einsendung der Hausaufgaben, die am Ende jeder Lektion stehen, und die durchschnittlich mit ausreichend (4) oder besser benotet worden sind.


ZFU zugelassenStaatlich zugelassener Lehrgang

Dieser Lehrgang der NHAD ist von Gutachtern geprüft und staatlich zugelassen.
Qualitätsgeprüft durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU).

SO LERNEN SIE

So lernen Sie Social Media

Studieren Sie zu Hause nach eigenem Tempo

Sie empfangen die Kursunterlagen in 2 Sendungen nach Hause. Sie können Ihre Studienzeit selber bestimmen. So lässt sich dieser Kurs zeitlich gut mit Ihrer Arbeit und Ihren Hobbys vereinbaren. Sie können an jedem Tag im Jahr mit dem Kurs beginnen!

Persönliche Betreuung

Dank der persönlichen Betreuung eines professionellen Dozenten haben Sie bei inhaltlichen Problemen immer eine Ansprechperson, um die bestmöglichen Resultate zu erreichen. Die Hausaufgaben am Ende einer Lektion werden, eventuell mit Fragen versehen, an Ihren Dozenten gesendet. Er kontrolliert Ihre Hausaufgaben und versieht sie mit Erklärungen, Tipps, Hinweisen und einer Note. Wir gewährleisten somit eine optimale Betreuung und Unterstützung. Für alle Kurse dürfen Sie diese Studienbetreuung 5 Jahre in Anspruch nehmen. Diese Möglichkeit ist in Deutschland einzigartig.

Kursleitung

Frau Gabor

Direkter Kontakt mit Mitstudenten

Alle NHAD-Studenten haben die Möglichkeit, sich auf unserem Online Campus einzuloggen und direkt mit ihren Mitstudenten in Kontakt zu treten. Sie können dann gemeinsam lernen, Erfahrungen austauschen und sich persönlich treffen. So macht das Studieren noch mehr Spaß.

STUDIENDAUER

Studiendauer

Vier Monate bei einem durchschnittlichen Lerntempo von 2 lektionen im Monat.

Studienzeit

Pro Woche sollten Sie mit einer Bearbeitungszeit von 7 Stunden rechnen.

Voraussetzungen

Für den Kurs sollten Sie PC-Anwenderkenntnisse sowie erste Erfahrungen mit der Internetnutzung besitzen. An technischen Voraussetzungen ist ein internetfähiger Multimedia-PC vorgesehen.

Lektüre

Für diesen Kurs benötigen Sie keine Bücher. Alle relevanten Informationen finden Sie in den Lektionen des Kurses.

Ordner für den Kurs

Zu den Lektionen erhalten Sie einen ansprechenden Ordner. Darin können Sie ihre Lektionen aufbewahren.

Fragen

Rufen Sie uns an: 0221 995 7330 oder schicken Sie uns eine E-Mail.

KURSGEBÜHR

Kursgebühr

Social Media
4x 87,00 of 3x 116,00 (Gesamtgebühr: 348,00€)
mit Online Campus und Dozent
4x 87,00
of 3x 116,00 (Gesamtgebühr: 348,00€)
Inklusiv Windows tablet
  • 4 Wochen testen
  • 100% mehr Wissen
  • Qualitätsgarantie

Bleiben Sie auf dem neusten Stand

Sie möchten immer als Erster von neuen Kursen und aktuellen Angeboten erfahren? Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an!
Anmeldung erfolgreich!